Podcast #37: FGH – Dos and Don'ts der Nachhaltigkeitskommunikation

Auch hören auf:

Mein Gast in dieser Folge ist Andrea Maibaum. Sie ist Direktorin bei Finsbury, Glover, Hering einem globalen Beratungsunternehmen im Bereich der strategischen Unternehmenskommunikation. Andrea berät Kunden bei ihrer Transformation zu nachhaltigerem Wirtschaften in der Kommunikation und gibt Im Podcast wertvolle Einblicke in die Herausforderungen gerade großer Emittenten.

Wir sprechen darüber, warum die COP26 in der öffentlichen Meinung so schlecht weggekommen ist, welche Konsequenzen das Shell-Urteil für Unternehmen hat, was es mit Scope 3 Emissionen auf sich hat und was sich hinter der Brüsseler Vision des klimaneutralen Kontinents und der Initiative Fit for 55 verbirgt.
Wir sprechen auch über Greenwashing und was eine echte Vorreiterrolle beim Klimaschutz für Unternehmen bedeutet, welche Rolle Politik, Gesetzen und Regulatorik bei der anstehenden Transformation zukommt und last but not least verrät Andrea uns ihre Dos und Don’ts der Nachhaltigkeitskommunikation.

Geballtes Fachwissen und wertvolle Insights für alle, die ihr Unternehmen nicht nur in Richtung Nachhaltigkeit transformieren wollen, sondern dazu auch erfolgreich kommunizieren wollen. 


Shownotes

Jetzt beraten lassen und ein unverbindliches Angebot anfordern.

040 35017730

annette.bruce@creative-advantage.de

Scroll to Top