Podcast #28: traceless: Wie zwei Gründerinnen die Welt von Plastik befreien wollen

Auch hören auf:

Mein Gast in dieser Folge ist Johanna Barre, die zusammen mit Anne Lamp das „Circular Bio-Economy Startup“ traceless gegründet hat. 

Im Podcast sprechen wir darüber, warum biologisch abbaubares Plastik ist nicht halb so gut ist wie sein Ruf, warum deshalb für traceless die Messung der gesamten LifeCycle-Analyse entscheidend ist und warum die Gründerinnen in der Kreislaufwirtschaft den erfolgversprechendsten Lösungsansatz für ein Leben innerhalb der planetaren Grenzen sehen.

Johanna berichtet von ihrem Investorenteam bestehend aus B Value, Planet A Ventures und HTGF und warum sie und Anne froh sind, gerade diese Investoren an Board zu haben. 

Außerdem erklärt Johanna uns im Podcast, was traceless mit einer Kastanie gemein hat, warum die Folie sich zwar nach 2-9 Wochen rückstandslos zersetzt und trotzdem die gleichen Funktionen wie Plastik bietet und verrät, dass mit OTTO als erstem Kunden ein engagierter Mitstreiter auf dem Weg zu einer Zukunft ohne Plastik-Verschmutzung gewonnen werden konnte.

Erlebt im Podcast eine sehr engagierte, sympathische und weitsichtige Gründerin, die sich dem Ziel verschrieben hat, einen großen Beitrag zu einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft zu leisten und damit zur Reduzierung der weltweiten Plastikverschmutzung und Ressurcenverschwendung beitragen will. 

 


Shownotes


Weitere Folgen

Podcast #42 | Sea Me & Zerooo – Das innovative Mehrwegsystem für Drogerie- und Parfümerieartikel
Podcast #41 | Wie Start-Ups heute Impact-Vorsorge betreiben und damit ihre Attraktivität erhöhen
Podcast #40 | Was Sie jetzt wissen müssen, um Ihr Unternehmen nachhaltiger aufzustellen und welche Rolle BCorp dabei spielen kann
Podcast #39 | Purpose-Insight – Die 5 Punkte, die ihr wissen solltet, wenn ihr in eurem Unternehmen einen Purpose etablieren wollt
Jetzt beraten lassen und ein unverbindliches Angebot anfordern.

040 35017730

annette.bruce@creative-advantage.de

Scroll to Top