bonprix

Merger und Markterschließung Spanien

Imperial Brands ist einer der weltweit führenden Produzenten von Zigaretten und E-Zigaretten. Im Zuge der Übernahme des spanischen Mitbewerbers Altadis bestand die Aufgabe in der Erschließung des Marktpotentials für die bestehenden ITG-Brands auf dem spanischen Markt sowie die Weiterentwicklung der zugekauften Marken und die Erschließung des Mitarbeiterpotentials von Altadis. 

Zur Potentialbewertung wurden umfangreiche quantitative und qualitative Studien durchgeführt. Der Kern der Studie bestand in der Entwicklung einer nachhaltigen Marktbearbeitungsstrategie. 

Da das Projekt im Rahmen der Übernahme stattfand, bestand ein wesentlicher Teil der Aufgabenstellung auch in der Integration der Mitarbeiter von Altadis. Da der ehemalig staatliche Konzern Altadis kulturell stark Marken-orientiert geführt wurde, im Gegensatz zum englischen Preisführer Imperial Tobacca, bestand erheblicher Integrationsbedarf um ein „Best-of-both-worlds“ Konzept erfolgreich zu installieren.

Leistungen:

  • Indepth Markt-, Wettbewerber- und Kundenanalyse
  • Qualitative und quantitative Marktforschung
  • Entwicklung Marktbearbeitungsstrategie
  • Überarbeitung der individuellen Marken-Positionierungen
  • Interface- und Verbraucherworkshops
  • Cultural Change Workshops und Coaching

Weitere Projekte für
Imperial Tobacco:

  • Rules of the Market Study (Analyse und Insight-Forschung) in Italien, Frankreich, Niederlande, Spanien, Russland, Ukraine, Polen, Deutschland
  • Begleitung Merger und Integration Markenportfolio von Altadis
  • Cross Country-Analyse Russland, Italien, Spanien und Frankreich
  • Internationale Markenpositionierung der Marke Fortuna
  • Wettbewerbsanalyse über ganz Europa
  • Entwicklung einer nachhaltigen Marktbearbeitungsstrategie


Weitere Arbeitsbeispiele

Opal

Interesse geweckt? – Jetzt Kontakt aufnehmen

Dr. Annette Bruce, Geschäftsführerin


    Scroll to Top